Kostenlose Beratung unter
+43 7752 2247 0
Abholung im
Shop möglich
30 Tage
Rückgaberecht
Versandkostenfrei ab
AT 50€ / DE 100€

Rahmen, Klemmen und Zubehör


Die passende Gitterrostbefestigung für Ihren Zweck

Damit Ihre Gitterroste die gewünschte Sicherheit gewährleisten und vorschriftsgemäß befestigt werden können, benötigen Sie die passende Gitterrostbefestigung.
Wichtig ist dabei, dass das Befestigungsmaterial entsprechend der Maschenbreite des Gitterrosts ausgewählt wird und möglichst einfach zu montieren ist.

Der Einsatz von Gitterrostbefestigungen sorgt für maximale Stabilität und verhindert ein Verrutschen der Gitterroste auf Untergründen jeglicher Art.
Das gängigste Befestigungsmaterial ist die Gitterrostklammer oder auch Halteklammer. Für optimale Stabilität empfiehlt sich, die Roste an mindestens 4 Eckpunkten zu befestigen. So ist der Rost nicht nur gegen Verschieben, sondern auch gegen Abheben gesichert.

Muss der Gitterrost jedoch enormen Belastungen standhalten, wie dies zum Beispiel beim Garagengitterrost der Fall ist, ist eine Befestigung mittels einfacher Halteklammern nicht möglich. Hier kommt die sogenannte Zarge (auch „Rahmen“ genannt) zum Einsatz, welche das U-Profil der Garagenroste hält.
Die Zarge ermöglicht nicht nur eine optimale Kräfteverteilung sondern auch ein einfaches Herausnehmen des Gitterrosts im Falle einer Reinigung.